PausenCracker-Lunchbox mit Couscous-Salat


Rezept speichern  Speichern

Bunte Lunchbox mit Couscous, Orange, Mandeln, PausenCrackern und Joghurt-Dressing

Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.02.2021



Zutaten

für
10 Saltletts PausenCracker
100 g Couscous
1 EL Tomatenmark
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Currypulver
1 kleine Karotte(n)
1 Orange(n)
2 EL Granatapfelkerne
1 EL Petersilie, gehackt
50 g Naturjoghurt
Ahornsirup
Orangensaft
etwas Minze, gehackt
n. B. Mandel(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
1. Couscous und Tomatenmark in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser bedecken. Umrühren und für zehn Minuten quellen lassen. Anschließend Olivenöl und die Gewürze unterrühren.

2. Karotte schälen und in kleine Stücke schneiden. Orange ebenfalls schälen.

3. Ein Viertel der Orange in mundgerechte Stücke, den Rest in Spalten schneiden.

4. Gehackte Petersilie unterrühren. Abschmecken.

5. Für das Dressing Joghurt mit Ahornsirup, Orangensaft, gehackter Minze, Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Lunchbox mit Couscous, Orangenspalten, PausenCrackern, Dressing und Mandeln befüllen.


Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.