Mortadella-Tomaten-Sauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 07.02.2021



Zutaten

für
1 kleine Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
200 g Mortadella, in Scheiben geschnitten
etwas Olivenöl
etwas Butter
2 TL Tomatenmark mit Würzgemüse
1 kl. Dose/n Tomaten, stückige
Salz
1 Prise(n) Zucker
Pizzagewürz
1 Schuss Sahne
Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
Paprikapulver, rosenscharf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und beides getrennt von einander fein würfeln. Die Mortadellascheiben würfeln.

In einem Topf etwas Olivenöl erhitzen, die Butter darin schmelzen lassen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Dann die Mortadellawürfel zugeben und leicht mitbraten. Das Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten. Anschließend die Knoblauchwürfel zugeben, die stückigen Tomaten zugießen mit Salz, Zucker und Pizzagewürz würzen und zugedeckt etwa 10 Minuten köcheln lassen. Mit einem guten Schuss Sahne abrunden und mit Pfeffer und Paprikapulver abschmecken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.