Schoko-Orangen-Kipfel

Schoko-Orangen-Kipfel

Rezept speichern  Speichern

ca. 30 Kekse

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 23.03.2021



Zutaten

für
200 g Mehl
60 g Speisestärke
1 TL Backpulver
100 g Zucker
1 Ei(er)
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Orangenabrieb, gerieben
125 g Butter
100 g Zartbitterschokolade
1 Pck. Kuchenglasur, dunkel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 9 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 19 Minuten
Mehl, Speisestärke, Backpulver, Zucker und Salz vermischen. Ei, Butter, Orangenschale und Butter dazugeben und alles zu einem glatten Teig kneten. Die Zartbitterschokolade zerhacken und einkneten.

Den Teig in die Frischhaltefolie einwickeln und ca. 30 Min. kühl legen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Rolle formen. Von der Rolle ca. 1 - 2 cm dicke Portionen abschneiden und zu Kipfeln formen. Die Kipfel mit etwas Abstand auf ein Backblech legen.

Die Kekse im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze ca. 9 Min. backen, dann abkühlen lassen.

Die Kuchenglasur nach Packungsanweisung schmelzen und auf die Kipfel sprenkeln.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.