Toffifee-Sahne-Torte


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

55 Min. normal 27.04.2021 395 kcal



Zutaten

für
2 Eigelb
3 Eiweiß
1 Prise(n) Salz
120 g Zucker
80 g Mehl
40 g Stärkemehl
2 TL Backpulver
200 g Frischkäse
4 EL Puderzucker
400 g Sahne
2 Pck. Sahnesteif
400 g Konfekt (Toffifee), gehackt
Fett und Mehl für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 55 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten
Den Ofen auf 160 °C Umluft vorheizen. Eine Kranzform mit einem Durchmesser von 22 cm fetten und mit Mehl ausstäuben.

Die Eiweiße mit Salz steif schlagen, 60 g Zucker einrieseln lassen. Die Eigelbe mit 60 g Zucker weißschaumig aufschlagen. Die Eigelbmasse vorsichtig unter das Eiweiß heben. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf den Eischnee sieben und ebenfalls vorsichtig unterziehen.

Den Teig in die Form füllen, glattstreichen und etwa 40 Minuten backen. Herausnehmen, kurz abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Für die Creme den Frischkäse mit Puderzucker cremig rühren. Die Sahne mit Sahnefestiger steif schlagen, vorsichtig unter den Frischkäse ziehen.

Den Boden zweimal waagerecht durchschneiden und die beiden unteren Böden mit etwas Creme bestreichen, mit etwa 100 g der gehackten Toffifees bestreuen und wieder zusammensetzen. Das Tortenloch mit etwas Creme ausstreichen. Die Torte rundherum mit der restlichen Creme gleichmäßig bestreichen und mit den restlichen Toffifees bestreuen. Mindestens für 60 Minuten kalt stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.