Kurkuma-Brot


Rezept speichern  Speichern

Dinkelbrot mit Kurkuma und Chiasamen für den BBA

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 27.01.2021



Zutaten

für
420 ml Wasser, lauwarm
500 g Dinkelmehl Type 630
150 g Roggenmehl Type 997
2 EL Olivenöl
1 EL Akazienhonig
3 TL Kurkumapulver
½ TL Pfeffer, weißer, gemahlen
2 TL Salz, je nach Geschmack auch 3 TL
1 TL Thymian, gerebelt
1 Prise(n) Kümmel, optional
1 Tüte/n Trockenhefe oder 1/2 Würfel frische Hefe
50 g Chiasamen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Stunden 25 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
Alle Zutaten, bis auf die Chiasamen, der Reihe nach in den Backbehälter geben.

Programm: Normal / Basis
Größe: 1100g
Bräunung: Hell

Bei Ertönen des Signaltons die Chiasamen dazugeben.

Wenn das Brot fertig ist, aus der Backform stürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Vorsicht bei kleineren BBAs, dann die Zutaten reduzieren!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

BieneEmsland

Danke fürs Ausprobieren; es freut mich, dass es Euch so gut schmeckt. Natürlich kann man es auch im Backofen backen😉 LG BieneEmsland

28.09.2021 16:36
Antworten
Ferkelauge

Habe dieses Brot ohne BA gebacken. Schmeckt mir sehr gut. Werde es auf jeden Fall wieder backen.

28.09.2021 16:29
Antworten
BieneEmsland

Es freut mich, dass Dir das Brot so gut schmeckt. Lieben Dank für die vielen Sterne und das Ausprobieren. LG BieneEmsland

09.03.2021 20:50
Antworten
Fliewatüüt

Ein sehr leckeres Brot, am besten warm und nur mit Butter. :) Habe die Zutaten auf etwa 500g Mehl und 300ml Wasser reduziert, da mein BA nur 750g Brote schafft. Werde es bestimmt wieder backen.

30.01.2021 21:49
Antworten