Marios Zitronensoße zu Fleisch, Fisch oder Pasta


Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell und unglaublich lecker

Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 22.04.2021 535 kcal



Zutaten

für
600 g Sahne
3 Bio-Zitrone(n)
1 TL, gehäuft Zitronenpfeffer
1 TL, gestr. Zucker
n. B. Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zitronen auspressen und den Saft ohne Kerne auffangen. Wenn es Bio-Zitronen sind, von der Schale eine gewünschte Menge abreiben.

Am besten die Soße in der Pfanne mit dem Bratensaft vom Fleisch oder Fisch zubereiten, inzwischen das Fleisch oder den Fisch warmhalten. Die Sahne in der Pfanne erhitzen, nicht kochen. Den Saft der Zitronen hinzugeben und durchrühren. Den Zitronenpfeffer dazugeben und unter Rühren kurz aufkochen lassen.

Mit Zucker, Salz, Pfeffer und der Zitronenschale abschmecken.

Die Soße passt zu Fleisch-, Fisch- und Pastagerichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

F2_EssenaufHerd_Auslösung_RWM

Heute mal ausprobiert zu Rinder-Minutensteaks ... sehr einfach und super-schnell gemacht ... und ein Traum in Zitrone ! Was soll ich anderes sagen ... ? Für jeden Zitronenfan ein Gaumenschmaus. Danke für das schöne Rezept ...

25.04.2021 21:59
Antworten