Knusprige Limettenwaffeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 21.01.2021



Zutaten

für
1 Limette(n), unbehandelt
150 g Weizenmehl Type 405
3 Ei(er), Größe M
1 Prise(n) Salz
¾ TL, gestr. Backpulver
100 g Öl, geschmacksneutral
115 g Zucker
evtl. Öl für das Waffeleisen
evtl. Puderzucker zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 33 Minuten
Die Schale der Limette fein abreiben, den Saft auspressen (sollte ca. 3 EL ergeben). Das Mehl mit Salz und Backpulver gut mischen.

Öl mit Zucker kurz durchquirlen, die Eier einzeln unterrühren und alles etwa 5 Minuten gut schaumig rühren. Schale und Saft der Limette dazugeben. Die Mehlmischung zügig unterrühren. Den Teig vor dem Backen ca. 5 - 10 Minuten ruhen lassen.

Dann den Teig im vorgeheizten Waffeleisen bei mittlerer Temperatur etwa 3 Minuten backen. Die Waffeln sollten goldgelb sein. Auf einem Gitter auskühlen lassen, so werden sie knusprig.

Nach Belieben mit Puderzucker servieren. Wir mögen sie pur am liebsten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gourmettine

Danke, liebe Uschi!

21.01.2021 17:08
Antworten
Chefkoch_Uschi

Hallo Gourmette, Ich habe bei den Zutaten 3 Eier zugefügt. Liebe Grüße Uschi/Team Chefkoch.de

21.01.2021 17:06
Antworten
gourmettine

Hallo kochfan, pardon! Drei mittelgroße Eier pro Portion ... wie mir das nur passieren konnte! VG Tiiine

21.01.2021 15:03
Antworten
kochfan60

Wieviel Eier werden benötigt? Die Angabe wurde im Rezept vergessen.

21.01.2021 14:56
Antworten