Blumenkohl-Shakshuka


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 13.04.2021 247 kcal



Zutaten

für
500 g Blumenkohl
1 große Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
1 Paprikaschote(n), rot
300 g Tomate(n)
3 EL Olivenöl
200 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer
1 TL Kreuzkümmelpulver
1 TL Paprikapulver, edelsüß
Piri-Piri
4 Ei(er)
30 g Kürbiskerne
10 g Petersilie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen zerteilen. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in Würfel schneiden. Tomaten putzen, waschen und klein würfeln.

In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen. Zwiebel- und Paprikawürfel darin unter Rühren etwa 7 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Dann Knoblauch, Blumenkohl und Tomaten unterrühren und die Brühe zugießen. Mit Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Paprikapulver und 1⁄4 TL Piri-Piri würzen und etwa 10 Minuten bei kleiner Hitze dickflüssig einköcheln lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Eier nacheinander aufschlagen, in die Sauce gleiten lassen und zugedeckt bei kleiner Hitze in 5 – 7 Minuten stocken lassen.

Kürbiskerne in einer heißen Pfanne ohne Fett anrösten. Petersilie waschen und dann trockenschleudern, die Blättchen hacken.

Die orientalische Gemüse-Eier-Pfanne mit Petersilie und Kürbiskernen bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ankleima

Ein sehr leckeres Mittagessen. Hab nur leider die Kürbiskerne vergessen, ansonsten aber genau nach Rezept. LG ankleima

06.08.2021 20:03
Antworten