Spaghetti mit Garnelen, Artischocken und grünem Pfeffer


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und unkompliziert

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 12.01.2021



Zutaten

für
4 Artischockenherzen, eingelegte
3 Frühlingszwiebel(n)
1 kl. Dose/n Tomaten, geschälte
500 g Spaghetti oder Linguine
2 EL Olivenöl
250 g Garnele(n) ohne Schale
100 ml Sherry, trockener
200 ml Sahne
evtl. Speisestärke, aufgelöste, bei Bedarf
1 EL Pfefferkörner, grüne, eingelegte
n. B. Salz
1 Prise(n) Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Artischocken auf Küchenpapier abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Tomaten in Stücke schneiden.

Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich Salzwasser garen.

In der Zwischenzeit Öl in einer Pfanne erhitzen und die Frühlingszwiebelringe anbraten. Artischocken und Garnelen dazugeben und kurz mitbraten. Tomatenwürfel mit etwas Tomatensaft dazugeben. Sherry und Sahne angießen. Aufkochen lassen und ggfs. mit etwas aufgelöster Speisestärke abbinden. Grüne Pfefferkörner dazugeben und alles mit Salz und einer Prise Cayennepfeffer abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.