Gebratener Spargel mit Rumpsteak


Rezept speichern  Speichern

Schmeckt auch ohne das Steak

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 05.01.2021



Zutaten

für
1 kg Spargel
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 ½ Bund Schnittlauch
10 EL Olivenöl
3 EL Weißweinessig
150 g Tomate(n), getrocknete in Öl
500 g Rumpsteak(s)
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Backofen mit Blech auf 240 °C vorheizen.

Spargel schälen, Frühlingszwiebeln waschen, getrocknete Tomaten abtropfen lassen.

1 EL Öl aufs Backblech geben, Spargel und Frühlingszwiebeln darauf verteilen, salzen und pfeffern. Im Backofen in ca. 12 - 15 Minuten bissfest braten, zwischendurch immer mal wenden. ca. 5 Minuten vor Schluss die Tomaten dazugeben.

Wenn man dazu das Steak essen möchte (für meinen Mann ein Muss, ich esse nur das Gemüse) dann während das Gemüse im Ofen ist, das Steak ca. 4 Minuten pro Seite braten, salzen, pfeffern und in Alufolie gewickelt ruhen lassen, bis das Gemüse fertig ist. Dann in kleine Stücke schneiden und auf dem Gemüse verteilen.

Nebenbei den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden, mit dem Essig und dem restlichen Öl verrühren, etwas Salz und Pfeffer dazugeben.

Mit der Schnittlauchsoße zusammen servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.