Bewertung
(203) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
203 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2002
gespeichert: 6.432 (31)*
gedruckt: 33.152 (157)*
verschickt: 385 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
614 Beiträge (ø0,1/Tag)

Zutaten

4 EL Öl (Olivenöl)
1 kleine Zwiebel(n) fein gehackt
2 Zehe/n Knoblauch in dünne Scheiben geschnitten
1 kleine Chilischote(n) rot, entkernt und in dünne Streifen geschnitten
Sardellenfilet(s),fein gehackt
400 g Tomate(n) aus der Dose, zerkleinert
1 EL Oregano fein gehackt oder ¼ TL getrockneter Oregano
100 g Oliven schwarze, entkernt und halbiert
1 EL Kapern, eventuell zerkleinert
400 g Nudeln (Spaghetti)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Chilis auf niedriger Temperatur ca. 6 Minuten darin dünsten, bis die Zwiebel glasig ist. Die Sardellen zugeben und gut unterrühren.

Tomaten, Oregano, Oliven und Kapern hineingeben. Zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren, würzen und köcheln lassen.

Zwischenzeitlich die Pasta in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser al dente kochen.
Abgießen, mit der Sauce vermengen und sofort servieren.