Marokkanischer Linseneintopf mit Lammwurst

Marokkanischer Linseneintopf mit Lammwurst

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

wahlweise Merguez oder grobe Bratwurst möglich

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. normal 04.03.2021



Zutaten

für
1 Paprikaschote(n), grün
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
3 EL Olivenöl
2 Msp. Kreuzkümmelpulver
1 Liter Gemüsebrühe
2 Tomate(n)
2 Frühlingszwiebel(n)
250 g Linsen, rote
4 Lammbratwürste, wahlweise Merguez oder grobe Bratwurst möglich
2 EL Öl
3 TL Weißweinessig
n. B. Salz und Pfeffer
6 Stängel Petersilie
n. B. Peperoni, milde, z.B. aus dem Glas

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Paprika putzen und grob würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebel ebenfalls grob würfeln, Knoblauch durchpressen und alles im Olivenöl glasig dünsten. Mit den Gewürzen bestäuben, kurz anschwitzen und mit Brühe auffüllen. 5 Minuten offen kochen.

Tomaten und Frühlingszwiebeln würfeln und mit den Linsen zur Suppe geben. Weitere 10 Minuten kochen. Die Würste in einer Pfanne im heißen Öl 8 - 10 Minuten unter Wenden braten.

Die Suppe mit Essig, Salz und Pfeffer würzen. Petersilie hacken und unterrühren. Mit Wurst und abgetropften Peperoni anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.