krümeltigers Marzipan-Nuss-Sterne


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

nicht so süß

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 05.01.2021



Zutaten

für
40 g Marzipanrohmasse
1 EL Sahnelikör, alternativ Sahne
10 g Xylit (Zuckerersatz)
20 g Haselnussmus
15 g Haselnüsse, gemahlene
25 g Walnusskerne, am besten frisch geknackt
100 g Schokolade, 70 %
5 g Butter
5 g Kokosöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Stunden Gesamtzeit ca. 10 Stunden 30 Minuten
Walnüsse knacken und 25 g abwiegen, fein hacken und beiseitestellen. Von der Schokolade 20 g abwiegen und fein hacken.

Marzipanrohmasse, Sahnelikör, Haselnussmus, gemahlene Haselnüsse, Xylit, Walnusskerne und 20 g gehackte Schokolade in eine Schüssel geben und gründlich vermischen. Die Zutaten sollten Zimmertemperatur haben.

Ich hatte 2 Silikonformen mit Sternen die je 15 Sterne haben. Jeder Stern hat 7 ml Inhalt. Die Masse in die Förmchen füllen, fest andrücken und im Kühlschrank in mindestens 5 Stunden fest werden lassen.
Die Marzipannussmasse aus den Förmchen drücken. Die Förmchen gründlich reinigen und abtrocknen.

In einem Topf Wasser erhitzen, eine Schüssel darauf stellen und darin die restliche Schokolade mit der Butter und dem Kokosöl schmelzen lassen.

Die Förmchen mit der geschmolzenen Schokolade zu ca. 2/5 füllen, die Marzipannusspralinen in die Öffnung mit der Schokolade drücken und noch etwas Schokolade darauf geben, so das alles von Schokolade bedeckt ist.
Die Förmchen wieder in den Kühlschrank stellen und mindestens 5 Stunden kühlen. Gerne auch über Nacht.

Aus der Masse habe ich 21 Sterne bekommen.

Ich hatte etwas Schokolade übrig und habe damit einfach noch 3 weitere Sterne gefüllt

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.