Asien
Hauptspeise
Geflügel
Braten
Thailand

Rezept speichern  Speichern

Knusprige Ente mit Nudeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.36
bei 9 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

40 Min. normal 05.10.2005



Zutaten

für
3 Stück(e) Entenbrust
2 Zehe/n Knoblauch, zerdrückt
2 TL Chilipaste
1 EL Honig
3 EL Sojasauce, dunkel
1 TL Gewürzmischung (Fünf Gewürz)
250 g Nudeln, breite Reisnudeln
1 TL Öl
1 TL Öl (Sesamöl)
2 Frühlingszwiebel(n), in Ringe geschnitten
150 g Zuckerschote(n)
2 EL Tamarindenpaste
2 EL Sesam, zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 40 Minuten
Die Haut der Entenbrüste mit einer Gabel einstechen. Dann die Entenbrüste in eine tiefe Schüssel legen.
Knoblauch, Chilipaste, Honig, Sojasauce und Fünf -Gewürz vermischen und über die Ente gießen. Das Fleisch in der Marinade wenden, dann mindestens 1 Std. im Kühlschrank marinieren.
Unterdessen die Reisnudeln 15 Min. in heißem Wasser einweichen. Gut abtropfen lassen.
Die Ente aus der Marinade nehmen abtropfen lassen und die Marinade auffangen. Das Fleisch auf einen Grillrost legen. Unter dem vorgeheizten Grill 10 Min. garen, bis sie goldbraun sind. Gelegentlich wenden. Aus dem Ofen nehmen und dünn aufschneiden.
Pflanzen- und Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln und Zuckererbsen 2 Min. anbraten. Die aufgefangene Marinade und den Tamarindensaft zugießen und alles aufkochen. Das Fleisch und die Nudeln zugeben, vermischen und erhitzen. Mit Sesamsaat bestreuen und sofort servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Hi, ich weiß nicht ob ich blind bin, steht hier irgendwo auf wieviel grad der Ofen gestellt werden muss? lg daniela493

07.09.2010 18:51
Antworten
Mable

Danke, lobloch4

09.04.2009 11:26
Antworten
lobloch4

Hallo 5 Gewürz ist eine Mischung die du im Asiamarkt fertig kaufen kannst. In den das ich zur Zeit habe sind Anis, Fenchel,Pfeffer,Zimt und Ingwer dri. Esn gigt aber auch Abwandlungen. in CK ist auch ein Rezept zum selber Mischen. Grüße lobloch4

09.04.2009 10:31
Antworten
Mable

Was genau ist denn diese Gewürzmischung? Grüße Carmen

09.04.2009 09:25
Antworten
OMA1955

Ich wollte das heute mal probieren. Ich frage mich nur, wird die Entenbrust dabei auch knusprig? Gruss A.K.

30.12.2007 10:22
Antworten
Mauti

Hallo, die Brüste sollten rosa bleiben, da reicht diese Zeit meist völlig. Machen wir öfter. LG, Mauti

17.11.2005 22:59
Antworten
lobloch4

Hallo SteffyPeter Bei mir hat es bis jetzt immer hingehauen und auserdem wird das Fleisch wenn es aufgeschnitten ist nochmal aufgekocht. Grüße und gutes Gelingen lobloch4

06.10.2005 22:43
Antworten
SteffyPeter

Hallo lobloch4, sind die Entenbrüstchen wirklich durch (rosa) in 10 Minuten? Sorgt die Marinade dafür? Wenn du mir das garantierst, dann wird es probiert, entspricht genau unserem Geschmack. Abgespeichert ist es schon. Etwas skeptisch, aber experimentierfreudig mit LG SteffyPeter

06.10.2005 22:37
Antworten
Andy38

Hallo lobloch4, das hört sich lecker an. Habs schon gespeichert. LG Andrea

06.10.2005 09:34
Antworten