Backen
raffiniert oder preiswert
Torte
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Ananas - Malakofftorte

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 05.10.2005



Zutaten

für
3 Ei(er), getrennt
50 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker
300 g Sahne
3 Blätter Gelatine
1 Becher Schlagsahne
1 Dose Ananas, Scheiben
Löffelbiskuits (Biskotten)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden 30 Minuten
3 Eigelbe mit Puderzucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Aufgeschlagene Sahne dazugeben und warme, flüssige Gelatine einrühren. Ananas in kleine Stücke schneiden. Ananassaft zum Tunken der Biskotten verwenden.
In einer Tortenform den Boden mit Biskotten auslegen, mit Creme bestreichen und Ananasstücke darüber streuen. Vorgang wiederholen, bis die Form gefüllt ist, und mit Biskotten abschließen. Im Kühlschrank einige Stunden ziehen lassen.
Mit Schlagsahne und Biskotten beliebig verzieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

drfue

Rezept perfekt Mehrmals schon probiert Ganze Eier verwendet (zwei große) Von uns dreien eindeutig 5 Sterne! Liebe Grüße, drfue

15.03.2015 17:52
Antworten