Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2005
gespeichert: 17 (0)*
gedruckt: 259 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 30.10.2004
88 Beiträge (ø0,02/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Mehl (550)
1 Würfel Hefe
3 TL Salz
1 TL Zucker
6 EL Öl (Walnussöl)
100 ml Wasser
450 ml Buttermilch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen neuen, kleinen, rechteckigen Blumenkasten aus Ton mit heißem Wasser füllen und kurz stehen lassen, bis er schön warm ist. Das Wasser ausgießen und die abgemessenen 100 ml Wasser in den warmen Topf geben. Zucker in dem Wasser auflösen, Hefewürfel in ganz kleinen Bröseln ins warme Wasser geben und stehen lassen.
In der Zwischenzeit Mehl mit Vertiefung in eine Schüssel sieben. Buttermilch, Öl und Salz erwärmen. Nun die Hefe glatt rühren und das warme Buttermilch-Gemisch mit der gelösten Hefe vermengen. Das Gemisch vorsichtig und langsam in die Vertiefung des Mehls gießen. Das ganze 10 Minuten stehen lassen. Zwischenzeitlich den Ofen auf 50°C vorheizen und eine Schüssel mit anwärmen.
Das Ganze nun vermengen, der Teig muss sich vom Schüsselrand lösen. Man gibt den Teig auf eine bemehlte Fläche, streut etwas Mehl über den Teig und knetet ihn gut durch. Er sollte so gerade eben nicht mehr kleben. Dann in die gewärmte Schüssel und für ca. 20 Minuten zugedeckt in den 50°C warmen Ofen. Raus nehmen und auf bemehlter Fläche wieder gut durch kneten. Nochmals zugedeckt 20 Minuten im 50°C warmen Ofen gehen lassen. Die Tonform (Blumenkasten) muss ordentlich ausgespült und an der Luft getrocknet werden. Form einfetten und unten ein Stück Backpapier über die Löcher legen.
Teig aus dem Ofen nehmen, nochmals auf bemehlter Fläche kneten und in die Tonform geben. Ordentlich andrücken, dass die unteren Ecken auch ausgefüllt sind. Dann der Länge nach einmal einschneiden und die Form für ca. 10 Minuten zugedeckt in den 50°C warmen Ofen stellen.
Die Form aus dem Ofen nehmen und den Einschnitt der Länge nach noch einmal wiederholen, wieder zudecken und stehen lassen, bis der Ofen 190°C erreicht hat. Ein Gefäß mit Wasser beim Vorwärmen des Ofens auf Backtemperatur mit in den Ofen stellen. Wenn der Ofen heiß ist, die Form in den Ofen stellen, nach 20 bis 25 Minuten mit Alufolie abdecken und weitere 20 Minuten backen lassen. Nadelprobe vor dem rausnehmen machen, es darf nicht mehr kleben.
Form aus dem Ofen nehmen und 1 Stunde in der Form stehen lassen. Heraus nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.