Zuckerkringel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 03.10.2005



Zutaten

für

Für den Teig:

350 g Mehl
200 g Butter
150 g Zucker
2 Eigelb
2 Zitrone(n), abgeriebene Zitronenschalen oder Zitronenpulver

Für die Dekoration:

1 Eigelb
2 EL Milch
75 g Zucker (Hagelzucker)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Zutaten für den Teig zu einem Mürbteig verkneten und 1 Std. kaltstellen. Teig anschließend ca. ½-cm-dick ausrollen, Kringel oder andere Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
Milch mit Eigelb verrühren und die Plätzchen damit bestreichen. Anschließend mit Hagelzucker verzieren und im vorgeheizten Backofen (Umluft 160°C) ca. 10-15 Minuten auf der mittleren Einschubleiste goldgelb backen.

Tipp: Die Plätzchen sind auch lecker, wenn man statt Zitronenschale/-pulver Orangenschale oder -pulver nimmt und diese statt mit Hagelzucker nach dem Backen mit flüssiger Kuvertüre beträufelt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.