Asiatische Sojabohnensuppe mit Banane


Rezept speichern  Speichern

Schnell gekocht

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 20.12.2020 450 kcal



Zutaten

für
1 Dose Sojabohnen
1 große Banane(n)
1 TL Kakao
1 EL, gehäuft Chiliflocken
5 Grissini
3 Scheibe/n Speck (dicke Scheiben)
etwas Crème fraîche
etwas Currysauce
Öl
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Banane in 4 mm dicke Scheiben schneiden.

Ca. 750 ml Wasser in einem Topf aufkochen, salzen und die Sojabohnen in das wallende Wasser geben und ca. 12 Minuten kochen.

Die Bananen mit Kakaopulver und Chiliflocken bestreuen und in einer Pfanne mit etwas Öl beidseitig anrösten. Die Bananen dann vorsichtig unter die Sojabohnen rühren und ca. 5 Minuten weiter köcheln lassen.


Zum Anrichten jeweils ein Grissini mit Speck umwickeln, auf die Bohnen einen Teelöffel Currysauce und einen Teelöffel Crème fraîche geben. Die Teller mit den Grissini nach Belieben verzieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.