Lavendeltarte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Kuchen mal anders

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

50 Min. normal 15.02.2021 350 kcal



Zutaten

für
175 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Ei(er)
75 g Butter
120 g Zucker
1 Prise(n) Salz
375 ml Sahne
375 ml Milch
1 Orange(n), die Schale davon
5 TL Lavendelblüten
9 Eigelb
3 EL Cognac
200 g Johannisbeergelee
2 EL Crème de Cassis
20 g Pistazien
Hülsenfrüchte zum Blindbacken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 55 Minuten
Für den Boden Mehl, Backpulver, 1 Ei, Butter, 30 g Zucker und 1 Prise Salz mit einem EL Wasser zügig zu einem Teig verkneten. In Alufolie wickeln und 1/2 Stunde kalt stellen.

Anschließend dünn ausrollen, eine Tarteform damit auslegen und den Boden mit einer Gabel einstechen. Mit Backpapier auslegen, Hülsenfrüchte einfüllen. 15 Minuten ruhen lassen.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, Tarte auf der 2. Schiene von unten für 15 Minuten blindbacken, anschließend die Hülsenfrüchte entfernen und weitere 10 Minuten backen. Auskühlen lassen.

Für die Füllung Sahne, Milch, abgeriebene Orangenschale, 90 g Zucker und Lavendel aufkochen, 20 Minuten ziehen lassen. Zwischenzeitlich Eigelb und Cognac verquirlen.

Die Milch-/Sahnemischung durch ein Sieb gießen und mit der Eiermischung verrühren. In den fertigen Boden einfüllen und im Ofen bei 120 °C 1 Stunde lang stocken lassen. Mindestens 5 Stunden auskühlen lassen.

Johannisbeergelee leicht erwärmen und mit Crème de Cassis glatt rühren. Etwas abkühlen lassen, Tarte dünn damit bedecken. 1/2 Stunde kalt stellen, anschließend mit Pistazien garnieren.

Bei 12 Stücken hat 1 Stück ca. 350 Kcal.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.