Schokoladenkuchen mit Cheesecakefüllung


Rezept speichern  Speichern

für eine 26er Bundform

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 12.02.2021



Zutaten

für

Für die Füllung:

230 g Doppelrahmfrischkäse
3 EL Zucker
1 Ei(er)
2 TL Mehl

Für den Teig:

250 g Butter, weiche
250 g Zucker
1 Prise(n) Salz
100 g Zartbitterschokolade
4 Ei(er)
2 EL Kakaopulver
125 g Mehl
125 g Speisestärke
1 TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Die Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen.

Währenddessen Frischkäse mit Zucker, Ei und Mehl verrühren.

Für den Teig Butter, Zucker und Salz cremig rühren. Die flüssige Schokolade darunter rühren. Die Eier einzeln darunter rühren. Mehl, Kakao, Stärke und Backpulver mischen und in die Masse rühren. Ca. die Hälfte des Teigs in eine gefettete 26er Bundform füllen. Mit einem Teelöffel mittig eine ringförmige Vertiefung in den Teig ziehen und die Käsemasse darin verteilen. Den restlichen Teig darüber geben.

Im auf 150 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 55 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Aus dem Ofen nehmen und kurz in der Form abkühlen lassen. Auf eine Kuchenplatte stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.