Party
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Wodka - Melone

Durchschnittliche Bewertung: 3.47
bei 13 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

3 Min. simpel 03.10.2005 2223 kcal



Zutaten

für
1 Flasche Wodka
1 Melone(n) (Wassermelone)

Nährwerte pro Portion

kcal
2223
Eiweiß
9,10 g
Fett
3,15 g
Kohlenhydr.
127,75 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 3 Minuten Ruhezeit ca. 2 Tage Gesamtzeit ca. 2 Tage 3 Minuten
In die Wassermelone ein Loch schneiden. Den offenen Flaschenhals in das Loch hinein bohren und einsickern lassen. Das dauert ca. 2 Tage.
Melone in Schiffchen schneiden und schmecken lassen. Der Hit für Partys, Strand, Schwimmbad etc.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Melm-maria

also bei mir hat es leider überhaupt nicht geklappt. Nach zwei Tagen war nur ganz wenig Wodka drin, und der Wodka der drin war hat sich ausschließlich auf dieser Stelle verteilt und die Melone war an dieser Stelle ungeniessbar bitter. Der ganze Rest war wodkafrei. Nach einem Tag habe ich dann ein zusätzliches Loch gebohrt für die Luft, hat aber auch nichts gebracht. Das nächste Mal werde ich die Melone aufschneiden und in eine geschlossene Dose mit Wodka beträufeln, ich glaube das ist einfacher. Schade habe mich sehr darauf gefreut beim Picknick.

25.07.2018 08:14
Antworten
Bendor

Hab es selbst ausprobiert, habe zwei löcher gegenüber voreinander gemacht, eins zum einlaufen vom vodka und eins um das verdrängte wasser wieder raus zu drücken. Hat bestens funktioniert.

25.06.2016 16:20
Antworten
FreakyKeksi

Nein. Nach 48 Std waren nur 200 ml ca drin. Also es hat leider Garnicht funktioniert :-(

23.06.2016 12:10
Antworten
FreakyKeksi

So meine Flasche steht seit 1 Std drin und ein ganz klein bisschen ist schon drin. Samstag soll sie gegessen werden. Bin gespannt.

16.06.2016 14:35
Antworten
Uschi0815

Hat die Zeit gereicht?

23.06.2016 11:44
Antworten
carina8008

Hallo, von welcher Größe sollte die Melone am besten sein? Das Rezept hört sich ganz fantastisch an.... würde es gerne bald mal ausprobieren;-) lg Carina

23.08.2011 18:19
Antworten
Wirzu

Habe die Flasche gerade eben angesetzt und hoffe auf ein gutes Ergebnis :D

28.05.2011 09:11
Antworten
Kaktusfeige1989

Hallo, ich hab gehört dass man den Wodka gar nicht so doll schmeckt..ist das so? Liebe Grüße, Terry

29.09.2009 18:42
Antworten
nici1982

Hallo! Wir haben die melone am mittwochabend 'angesetzt' und unsere gäste kamen am freitagabend. Bis dahin war ca. die hälfte der vodkaflasche eingesickert. Im in der flasche verbliebenen vodka sind einige weiße kerne und ein paar fruchtfleischfasern aufgestiegen. Nahe dem flaschenhals war die melone stark durchtränkt, am rand eher leicht, was mir persönlich besser geschmeckt hat (da nicht so stark und auch noch ein melonengeschmack vorhanden war). Wir haben die melone zu fünft weggeputzt und waren nicht betrunken ;-) lg nici

21.07.2009 22:18
Antworten
Erniedecuisine

Hui! Ein Bissen und man fällt besoffen um, oder? Wird der gesamte Wodka von der Melone aufgesogen, oder läuft beim Aufschneiden die Hälfte heraus?

23.05.2007 14:07
Antworten