Gurkensalat mit Joghurt-Knoblauchdressing


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 19.11.2020



Zutaten

für
1 große Salatgurke(n)
2 Knoblauchzehe(n)
150 g Joghurt, griechischer
1 EL Sonnenblumenöl
1 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Gurke in dünne Scheiben hobeln. Wer möchte, kann sie schälen und die Kerne entfernen. Den Knoblauch schälen, hacken, mit Salz bestreuen und mit einem Messer zu einer Paste verreiben.

Joghurt, Öl, Zitronensaft und Knoblauch vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Das Dressing über die Gurkenscheiben geben, miteinander vermengen und genießen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo alinafirefox , freut mich das es Dir trotzdem geschmeckt hat. LG Brigitte

05.05.2022 03:57
Antworten
alinafirefox

Habe den Salat zu Flammlachs gereicht. War sehr gut, jedoch werde ich nächstes mal erst das entstandene Gurkenwasser wegschütten und dann erst das Dressing drüber, so war er leider etwas wässrig. Aber war mein Fehler :) gibt es wieder.

04.05.2022 17:23
Antworten
sylt75

Sehr lecker und einfach zuzubereiten. Gibt es bestimmt mal wieder. Ein Foto ist unterwegs.

22.05.2021 18:49
Antworten
bBrigitte

Hallo sylt, freut mich das es Dir gechmeckt hat. LG Brigitte

23.05.2021 03:23
Antworten
bBrigitte

Hallo Kassner, danke für deinen Kommentar und den Sternen. LG Brigitte

12.04.2021 11:47
Antworten
Anaid55

Hallo Brigitte, Sehr fein deine Salatsauce zum Gurkensalat, sehr frisch und knackig. Liebe Grüße Diana

21.11.2020 13:40
Antworten
Himalaya71

Durch den Joghurt wirklich mal anders, schmeckt erfrischend, im Sommer bestimmt öfter

20.11.2020 09:46
Antworten
bBrigitte

Hallo, danke für deinen netten Kommentar und die vielen Sterne. LG Brigitte

20.11.2020 11:17
Antworten
Pablo_lernt_kochen

Simpel, einfach und richtig lecker. Passt zu sehr vielen Speisen, im ganzen Jahr einsetzbar

19.11.2020 22:00
Antworten
bBrigitte

Hallo, danke für deinen netten Kommentar. LG Brigitte

20.11.2020 11:15
Antworten