Lauchcremesuppe mit gekochtem Schinken


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 08.02.2021



Zutaten

für
1 Stange/n Lauch
½ Liter Wasser
200 g Schmelzkäse
1 Liter Milch
2 TL, gehäuft Brühe, gekörnte (Huhn oder Gemüse)
n. B. Salz und Pfeffer
Muskat
1 Becher Sahne
200 g Kochschinken in Scheiben
2 EL, gehäuft Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Lauchstange putzen und in dünne Scheiben schneiden, dann in 0,4 Liter Wasser 10 Minuten kochen. Anschließend den Schmelzkäse und die Milch hinzufügen, erhitzen und verrühren. Dann die gekörnte Brühe unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Zwischenzeitlich die Schinkenscheiben rollen und in feine Streifen schneiden. Die Schinkenstreifen und die Sahne unterrühren und alles nochmals aufkochen lassen.

Das restliche Wasser mit dem Mehl in ein Schraubglas geben und kräftig schütteln, so dass keine Klümpchen vorhanden sind. Danach langsam in die kochende Suppe rühren. Nochmals kurz aufkochen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.