Fisch
Hauptspeise
Nudeln
gekocht
raffiniert oder preiswert
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Bandnudeln mit Thunfisch, Oliven und Kapern

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 3.2
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 min. normal 03.10.2005



Zutaten

für
350 g Bandnudeln
175 g Thunfisch in Olivenöl
5 Anchovis
1 Zitrone(n), Saft davon
Petersilie
60 g Oliven, grün
60 g Oliven, schwarz
3 EL Kapern
10 cl Olivenöl + 1 EL
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Thunfisch abtropfen lassen und zerbröseln. Die Anchovis abtropfen und in Stücke schneiden. Beides in eine Schüssel geben. Olivenöl und Zitronensaft hinzugeben. Petersilie grob hacken, Oliven und Kapern abtropfen und zum Fisch geben, pfeffern. Die Schüssel auf einen Topf mit heißem Wasser stellen, damit die Soße lauwarm wird, ohne zu kochen.
Die Bandnudeln kochen. Abtropfen und mit der Sauce mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Gelöschter Nutzer

hat hammerlecker geschmeckt....ganz mein geschmack....suchtfaktor 10...ein supersommergericht....kann ich mir auch kalt als salat vorstellen....das mach ich jetzt öfters...danke fürs rezept...lg bast-art

29.03.2007 15:35
Antworten