Kirschsuppe mit Sago und Zwieback

Kirschsuppe mit Sago und Zwieback

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

kalt und warm ein Genuss

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 02.02.2021



Zutaten

für
1 Glas Kirsche(n) (Schattenmorelle oder Sauerkirsche), ca. 350 g Abtropfgewicht
3 EL, gestr. Sago
3 EL Zucker
1 TL Zimtpulver
1 Msp. Nelkenpulver
2 TL Ingwerpulver
evtl. Wasser bei Bedarf
8 Scheibe/n Zwieback, in kleine Stücke gebrochen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Kirschen incl. Saft in einen weiten Topf geben. Den Zucker sowie die Gewürze dazu geben und alles zusammen aufkochen lassen. Sago hinzugeben und weiterkochen, bis die Sagokörnchen durchsichtig werden. Sollte die Suppe zu dick werden, noch etwas Wasser hinzufügen.

Die Suppe auf Teller verteilen. Pro Teller mit 2 Scheiben kleingebröckeltem Zwieback servieren.

Tipps: Die Suppe schmeckt kalt oder warm und kann um die Weihnachtszeit auch mit Weihnachtsgewürzen zubereitet werden. Essen keine Kinder mit, darf auch etwas Kirschwasser oder ein Schluck Glühwein mit dazu.
Auch ein Highlight zu Vanillepudding oder Vanilleeis.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.