Exotischer Mandelbiskuit mit Rumtopf und Eis


Rezept speichern  Speichern

Exotischer Nachtisch mit tropischen Früchten, Marzipan und Rum

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 06.11.2020



Zutaten

für
150 g Marzipanrohmasse
1 Ei(er) (50 g)
100 g Eiweiß
140 g Zucker
25 g Rum
180 g Butter, flüssige
1 Zitrone(n), unbehandelt, den Abrieb davon
1 TL Vanillezucker
1 Mango(s) (Mango Nam Dok Mai)
½ Flugananas, z. B. Panama Pine
2 Passionsfrüchte
1 Granatapfel
etwas Rum, weißer
Rohrzucker
1 Vanilleschote(n), alternativ Vanillepaste
1 Zitrone(n), den Saft davon
2 Zweig/e Zitronenmelisse
1 Pck. Eis (Piña Colada Eis von Giolito)
Meersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 12 Minuten
Das Marzipan in eine Schüssel geben und langsam nur leicht über einem Wasserbad erwärmen. Ei, Eiweiß, Zucker und Rum hinzugeben und mit dem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine 10 Min. aufschlagen.

Danach das Mehl unterheben und die flüssige, nicht zu heiße Butter einarbeiten. Mit einer Prise Salz, Zitronenabrieb und Vanillezucker abschmecken. Im Anschluss alles in kleine Förmchen abfüllen und ca. 12 Min. bei 180 °C (Ober- und Unterhitze) backen. Gegen Ende der Backzeit mit einem Holzstäbchen prüfen, ob der Biskuit fertig ist.

Mango und Ananas in ca. 1 x 1 cm Würfel schneiden. Den Granatapfel halbieren und die Kerne herauslösen. Noch anhaftende weiße Zwischenhäutchen entfernen.

Die Granatapfelkerne zu Mango- und Ananaswürfeln geben, mit der ausgekratzten Passionsfrucht marinieren und mit weißem Rum, Rohrzucker, Zitronensaft, Vanillemark und gehackten Zitronenmelisseblättern abschmecken. (Essen Kinder mit, einfach den Rum weglassen.)

Zum Anrichten den Biskuit mit einem Teil der Marinade des Rumtopfs tränken, neben den Früchten anrichten und mit einer Kugel Eis servieren. (Für Kinder Ananas- oder Zitronensorbet.)

(Nicht für eine Diät geeignet)



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.