Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Kardamomplätzchen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 02.10.2005



Zutaten

für
125 g Butter
90 g Vanillinzucker
140 g Sirup
1 ½ TL Ingwer
2 TL Kardamom
1 Ei(er)
1 ½ TL Backpulver
200 g Mehl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Gesamtzeit ca. 12 Stunden 30 Minuten
Sirup, Butter, Zucker und Gewürze aufkochen und abkühlen lassen. Ei und Mehl mit Backpulver gemischt unterrühren, dann über Nacht kühl stellen.
Den Teig dünn ausrollen, beliebige Formen ausstechen und bei 180°C 10-15 Minuten backen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

LoisLane-Kent

Also wenn man eins nicht kann mit diesem Teig, dann ausstechen. Er ist extrem weich (habe über Nacht gekühlt) und es müssten wahrscheinlich noch mind. 200 g Mehl dazu, damit man ihn ausrollen könnte, was aber den Geschmack des Sirups höchstwahrscheinlich voll ersticken würde. Ich hab Löffelkekse draus gemacht, diese allerdings schmecken ganz gut, sind aber auch nicht wirklich das, was ich erwartet habe. Ich habe Zuckerrübensirup genommen- wenn man für ein besseres/anderes Ergebnis anderen Sirup nehmen sollte, wäre es wohl gut, das dazu zu schreiben ;-)

07.11.2008 09:28
Antworten
Gelöschter Nutzer

Hallo Frosch911, Meinst du mit Sirup den Zuckerrübensirup? LG Chileapfel

06.03.2006 22:53
Antworten