Burgersauce Honig-Senf-Apfel

Burgersauce Honig-Senf-Apfel

Rezept speichern  Speichern

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 28.01.2021



Zutaten

für
100 g Zucker
2 m.-große Zwiebel(n)
4 m.-große Äpfel
200 ml Apfelsaft
50 ml Rotwein oder Portwein, alternativ klare Brühe für "alkoholfreie" Variante
300 g Senf, mittelscharfer
1 EL Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Äpfel und Zwiebeln schälen und klein würfeln.

Zucker in eine erhitzte Pfanne geben und karamellisieren lassen. Anschließend die Äpfel und Zwiebeln dazugeben und gut andünsten. Danach den Honig dazugeben und kurz mit karamellisieren lassen. Mit dem Rotwein/Portwein oder der klaren Brühe ablöschen und einkochen lassen. Zum Schluss kommt der Senf dazu. Kurz aufkochen lassen, mit dem Pürierstab zu einer cremigen Masse verarbeiten und (am besten 1 - 2 Stunden im Kühlschrank) abkühlen lassen.

Sehr einfache und leckere Burgersauce. Auch gut zum Dippen für andere Speisen geeignet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.