Nudeltopf


Rezept speichern  Speichern

mit Oliven, Tomaten und Champignons, vegan

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 26.01.2021



Zutaten

für
200 g Spiralnudeln
1 Pck. Tomaten, passierte, ca. 500 g
15 g Tomatenmark
15 g Ajvar
200 g Champignons
4 Strauchtomate(n)
100 g Oliven, mit Paprika gefüllt, evtl. eingelegte aus Glas
1 Glas Pusztasalat
100 ml Wasser
3 TL Gemüsebrühepulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
In einem großen Topf ausreichend Wasser für die Nudeln zum Kochen bringen.

In der Zwischenzeit die Tomaten waschen und in Würfel schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Oliven evtl. waschen, oder falls man eingelegte Oliven hat abtropfen lassen.

In einen großen Topf die passierten Tomaten geben und mit Ajvar, Tomatenmark, Wasser und Brühe vermischen und aufkochen lassen. Tomaten, Champignons, unabgetropften Pusztasalat und Oliven zufügen und alles 15 Min. nicht zu heiß kochen lassen. Die Sauce gelegentlich umrühren.

Die Nudeln in das kochende Wasser geben und nach Packungsanweisung garen.

Die Nudeln abseihen und in die Tomatensoße rühren. Alles etwa 5 Min. durchziehen lassen, dann servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.