Mandelstäbchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

35 Min. normal 09.12.2020



Zutaten

für
100 g Orangeat, gewürfelt
100 g Mandeln, gemahlen
50 g Puderzucker
1 m.-große Eiweiß
5 Tropfen Bittermandelaroma
2 Tropfen Aroma (Arrak-Aroma)
2 EL Amaretto
etwas Puderzucker für die Arbeitsfläche

Für die Dekoration:

100 g Zartbitterschokolade
1 TL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Orangeat fein hacken und zusammen mit den restliche Zutaten in einen Topf geben und unter Rühren solange erhitzen, bis eine glänzende Masse entstanden ist. Den Masse etwas abkühlen lassen.

Die Masse auf eine mit Puderzucker bestreute Arbeitsfläche legen und Stränge mit 1 cm Durchmesser formen. Diese in ca. 5 cm lange Stäbchen schneiden und über Nacht trocknen lassen.

Dekoration:
Schokolade fein hacken und zusammen mit dem Öl über dem Wasserbad schmelzen. Die Enden der Stäbchen in die Schokoladenmasse tauchen und auf einem Kuchenrost trocknen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kathi3010

Hallo Astridfinchen, Nein diese Plätzchen werden nicht gebacken 😀 Liebe Grüße Kathi

21.12.2021 06:08
Antworten
astridfinchen

Backken ?????

20.12.2021 16:51
Antworten