Frucht
Früchte
Salat
Vollwert
fettarm
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Hirse - Obstsalat

Ein frischer Obstsalat mit wenig Fett

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
bei 10 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 01.10.2005



Zutaten

für
30 g Hirse, gewaschen
200 ml Wasser
100 g Joghurt (0,1% Fett)
Haselnüsse oder Sonnenblumenkerne
Zimt
1 Zitrone(n), den Saft davon
400 g Obst (Äpfel, Birnen, Bananen), frisch
Vanillinzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 20 Min. Kalorien pro Portion ca. 205 kcal
Die gewaschene Hirse mit dem Wasser aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze quellen lassen. Das Obst in mundgerechte Stücke schneiden und gleich mit dem Saft der Zitrone mischen. Joghurt mit dem Zimt und der Vanille abschmecken. Die Nüsse oder Kerne kurz anrösten. Alles miteinander verrühren.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SunnyKida

Hallo ich habe für mein Hirse Obstsalat Nektarinen, Aprikosen und Trauben verwendet. Hab gehackte Mandeln und ein Schuss Honig zum Schluss drüber gegeben. War echt lecker. Lg SunnyKida :)

04.06.2017 18:03
Antworten
patty89

Hallo ein leckerer Salat, der nach dem Kalorienreichen Dessert gestern genau richtig kommt. Ich habe Sonnenblumenkerne verwendet. Hat prima gepasst. Danke fürs Rezept LG Patty

07.08.2014 15:37
Antworten
tantenirak

Hallo...... ein leckerer und gesunder,kalorienfreunlicher Salat......köstlich, ich hatte noch Hirse und Sonnenblumenkerne.......passte wunderbar. LG Karin

06.08.2014 14:15
Antworten
krabbelkaefer

Seeehr lecker, passend zur Saison habe ich 1 Orange, 1 Banane, 1 Mandarine und 1 Apfel genommen und schön viel Zimt (ich liebe Zimt) Gibt es bestimmt bald wieder, ideal als Büro- und Schulfrühstück für die Kinder und mich Danke und LG Krabbelkaefer

05.02.2013 19:27
Antworten
animanera

Hallo, sehr gerne gebe ich für solch einfache, gesunde und variable Rezepte 4 Sterne! Gab's bei mir heute als Hauptmahlzeit - für 2 Personen - in folgender Zusammensetzung: - 40 g Hirse/250 ml Wasser - 1 große Banane, 1 großer Apfel, 1 Nektarine und 2 Aprikosen (knapp 500 g) - Saft einer Zitrone, Stückchen Ingwer - je 1 TL gemahlene Haselnüsse und Sesamsaat - 1 TL Walnussöl - 1 Päckchen Vanillinzucker, Prise Zimt Anstelle des Joghurt habe ich 2 kl. Becher Vanille-Dessert (Alpro Soya) darunter gemischt - sehr lecker und genau das richtige bei dem Sommerwetter! Vielen Dank für die Anregung! Liebe Grüße Ani

04.07.2012 17:00
Antworten
Joji17

hallo =) heute gab es zum mittag diesen obstsalat. er hat ziemlich gut geschmeckt, und gesund ist er auch noch=) das nächste mal werde ich wohl statt vanillezucker honig zum süßen nehmen und die äpfel gegen melone oder mango tauschen. aber danke für das schöne rezept, das hat mich inspiriert ;) lg johanna

08.05.2007 12:34
Antworten