Hefeklöße mit brauner Butter und Pflaumenkompott


Rezept speichern  Speichern

Dampfnudeln mit Butter und Zwetschgen

Durchschnittliche Bewertung: 2
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 02.10.2020 510 kcal



Zutaten

für
1 Pck. HENGLEIN Hefeklöße (500 g)
etwas Butter

Für das Kompott:

400 g Pflaume(n) oder Zwetschgen
50 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Zimtstange(n)
300 ml Rotwein
1 EL Speisestärke

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Pflaumen waschen, entkernen und vierteln. Zucker hellgelb karamellisieren, mit Rotwein ablöschen und so lange köcheln, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Pflaumen, Vanillezucker und Zimtstange hinzugeben und bei geringer Hitzezufuhr kochen lassen, bis die Pflaumen weich sind.

Hefeklöße nach Packungsanweisung zubereiten.

Speisestärke mit etwas Wasser anrühren, zu dem Kompott geben und aufkochen lassen. Zimtstange entfernen und Kompott evtl. noch mit Zucker abschmecken.

Die fertigen Klöße mit einer Gabel aufreißen, mit zerlassener, gebräunter Butter begießen und zusammen mit dem Pflaumenkompott servieren.

Tipp: Probieren Sie alternativ Heidelbeerkompott zu den Hefeklößen.

Pro Portion:
kJ/kcal: 2138/ 510
EW: 9,1 g
F: 4,5 g
KH: 93,7 g
BE: 8,0

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.