Trampo - Tortilla - Pa amb oli


Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 08.10.2020

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 05.10.2020



Zutaten

für

Zutaten für Trampo (mallorquinischer Sommersalat):

1 Tomate(n)
1 Paprikaschote(n), grün
1 Zwiebel(n), weiß
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Petersilie, glatte, gehackt
Salz und Pfeffer
Olivenöl
Essig (Orangenessig)

Zutaten für die Tortilla:

700 g Kartoffel(n)
200 g Zwiebel(n), weiß
6 Ei(er)
1 Bund Schnittlauch
Salz und Pfeffer
Olivenöl

Zutaten für Pa amb oli:

320 g Weizenmehl Type 550
80 g Roggenmehl
10 g Trockenhefe
½ TL Zucker
½ TL Salz
240 ml Wasser, lauwarm
30 ml Olivenöl

Außerdem:

Tomate(n)
n. B. Serranoschinken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 40 Minuten
Für Trampo Tomate, Paprika, Zwiebel und Knoblauch ganz klein würfeln, mit der Petersilie vermengen und mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Orangenessig abschmecken. Auf einem Vorspeisenlöffel anrichten.

Für die Tortilla die Kartoffeln schälen und würfeln, die Zwiebeln würfeln. Die Kartoffeln in reichlich Öl braten, nach 10 min die Zwiebeln zufügen und weiterbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Die Eier verquirlen, salzen, pfeffern und alles mischen. Die Masse kurz ziehen lassen.

In eine beschichtete Pfanne mit etwas Olivenöl geben und bei mittlerer Hitze so lange braten, bis die Masse anfängt fest zu werden, dann mit Hilfe eines großen Tellers wenden und die andere Seite noch kurz etwas anbräunen lassen. Rund ausstechen und zimmerwarm servieren.

Für das Landbrot die Hefe mit Zucker und lauwarmem Wasser gut verrühren. Die beiden Mehle mischen, eine Mulde eindrücken, Salz auf dem Rand verteilen. Das Hefewasser in die Mulde gießen und dann das Olivenöl eingießen. Zu einem Teig kneten und bei 35 - 40 °C 50 Minuten im Backofen gehen lassen. Nochmal kneten, einen Laib formen und weitere 50 Minuten bei 35 - 40 °C gehen lassen. Herausnehmen.

Den Ofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen und das Brot 15 min backen, dann auf 190 °C stellen und weitere 25 min backen.

Das abgekühlte Brot in Scheiben schneiden und mit etwas Tomate und Serranoschinken belegt servieren.

Dieses Rezept hat Caroline in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 4 aus Bayreuth - am Donnerstag, dem 08.10.2020, als Vorspeise zubereitet.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ahanneja

Bin total begeistert von dem trampo ,die frische von dem orangen essig gibt dem Salat den letzten Kick von mir fünf Sterne u danke für das Rezept

20.10.2020 21:30
Antworten