Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.10.2005
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 313 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rot und gelb
1 Pck. Fertigmischung (Back Mich Zwiebelkruste)
200 g Feta-Käse
Chilischote(n)
2 Zehe/n Knoblauch
500 ml Tomate(n), passiert
3 EL Olivenöl
300 ml Gemüsebrühe
200 g Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 600 kcal

E-Herd auf 200 Grad vorheizen. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden. Back Mich in dicke Scheiben, anschließend mit dem Fetakäse in grobe Würfel schneiden und abwechselnd mit Paprika auf Holzspieße stecken.
Chilischoten der Länge nach halbieren, entkernen, die Schoten waschen und in feine Würfel schneiden. Knoblauch abziehen und zerdrücken.
Die Hälfte des Knoblauchs mit 2 EL Olivenöl vermischen, die Spieße damit bestreichen und auf einem mit Backpapier belegten Backblech ca. 10 Minuten knusprig backen (E-Herd 200 Grad, Gas Stufe 4, Umluft 180 Grad).
Chilischoten und restlichen Knoblauch in erhitztem Öl anbraten und mit passierten Tomaten und Brühe ablöschen, aufkochen und Crème fraîche unterrühren. Suppe pikant mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Zucker abschmecken.
Chili-Tomatensuppe mit den Brotspießen servieren.