Pak Choi Salat mit Apfel in Erdnussbutter-Dressing


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 25.11.2020



Zutaten

für
1,4 ml Pak Choi, sehr fein gehackt
1 großer Apfel, grob gerieben
1 große Karotte(n), grob gerieben
75 g Zwiebel(n), rot, gewürfelt
120 ml Mandelmilch (Mandeldrink)
65 g Erdnussbutter, cremig
60 ml Balsamico
40 g Rosinen
1 TL Dijonsenf
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Pak Choi, Apfel, Karotte und Zwiebel in einer großen Salatschüssel mischen.

Mandelmilch, Erdnussbutter, Essig, Rosinen und Senf im Mixer glatt verrühren. Soviel man möchte, mit den Salatzutaten mischen, und anschließend alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das restliche Dressing extra dazu reichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tig

Ein leckerer und ungewöhnlicher Salat. Ich hatte Pak Choi übrig, habe nach einem entsprechenden Rezept gesucht und dieses gefunden. Einige Änderungen habe ich vorgenommen. Da ich weder Erdnussbutter noch Mandelmilch hatte, habe ich Erdnüsse mit Milch zu einer Paste gemixt. Balsamico habe ich weniger genommen, aber etwas frischen Zitronensaft dazu gegeben. LG tig

08.01.2021 21:26
Antworten