Mandarinentorte mit fertigem Wiener Boden


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schnell und einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 25.11.2020



Zutaten

für
1 Wiener Boden
600 ml Sahne
1 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanillegeschmack)
1 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Zitronengeschmack)
2 Dose/n Mandarine(n) oder 1 Dose Pfirsiche
1 Pck. Schokoladenraspel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Die Sahne mit der Paradiescreme in einer hohen Schüssel steif schlagen. Eine Dose Mandarinen mit Saft dazugeben und vorsichtig glattrühren.

Dann die zweite Dose Mandarinen ohne Saft dazugeben, nochmals umrühren. Bei Verwendung von Pfirsichen, diese klein schneiden und nur die Hälfte vom Saft dazugeben.

Dann die Creme auf den 3 Böden und um den Rand verteilen und alles mit Schokoraspeln dekorieren. Eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

mathias3171

Ein tolles Einfaches Rezept. Der Kuchen ist lecker!

06.10.2021 13:47
Antworten