Keeschpannekoche à la Didi - Kirschpfannkuchen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 03.09.2020



Zutaten

für
2 m.-große Ei(er)
4 EL Zucker
8 g Vanillezucker
6 EL Weizenmehl Type 1050
1 Glas Sauerkirschen, ca. 750 g
20 g Butter
1 Msp. Backpulver
etwas Milch
evtl. Puderzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Sauerkirschen abtropfen lassen.

Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und nach und nach zufügen. Sollte der Teig zu fest werden, mit etwas Milch verdünnen. Den Teig 20 Minuten ruhen lassen.

Eine Pfanne (ich verwende eine Wendepfanne) mit 10 g Butter aufheizen und die Hälfte vom Teig einfüllen. Den Teig mit den abgetropften Sauerkirschen bestreuen und von beiden Seiten goldbraun backen. Aus der Pfanne nehmen und mit dem restlichen Teig genau so verfahren.

Den Kirschpfannkuchen eventuell mit Puderzucker bestreuen. Anrichten und servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.