Champignonsuppe "Somerset" nach Mary Berry


Rezept speichern  Speichern

einmal ohne Sahne

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.11.2020



Zutaten

für
30 g Butter
1 kleine Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 Zehe/n Knoblauch, zur Paste zerdrückt
500 g Champignons, braune, gescheibelt
1 ¼ Liter Gemüsefond oder Hühnerfond
150 ml Weißwein, trocken
2 TL Majoran, frischer, fein geschnitten
1 TL Thymian, frischer, fein gehackt
n. B. Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Butter in einem Suppentopf schmelzen, die Zwiebel und den Knoblauch darin unter mehrmaligem Umrühren weich dünsten, ohne sie Farbe annehmen zu lassen. Die Pilze hinzufügen und für 10 Minuten bei öfterem Rühren ebenfalls anschwitzen.

Den Gemüsefond und den Wein angießen, alles an Majoran und eine Portion vom Thymian hinzufügen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Suppe zum Kochen bringen, den Topf mit Deckel versehen und auf ermäßigter Flamme 10 Minuten leise köcheln, oder bis die Champignons weich sind.

Die Suppe nochmals abschmecken und mit dem restlichen Thymian bestreut, sehr heiß servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.