Hummus Kawarma mit Zitronen-Petersilien-Sauce


Rezept speichern  Speichern

ein Gericht der Levanteküche mit Rindfleisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 31.08.2020



Zutaten

für
2 Schalotte(n)
3 Pimentkörner
1 TL Pfefferkörner, schwarze
1 Gewürznelke(n)
1 kl. Stück(e) Zimtstange(n)
1 Msp. Kreuzkümmel
2 EL Pflanzenöl
800 g Rindergulasch
2 Lorbeerblätter
n. B. Wasser oder Fleischbrühe
1 TL Salz
1 EL Granatapfelsirup
400 g Kartoffel(n), gewürfelt
1 Granatapfel
400 g Hummus

Für die Sauce: (Zitronen-Petersilien-Sauce)

1 Bund Petersilie
1 Zitrone(n)
100 ml Vollmilchjoghurt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 30 Minuten
Die Schalotten schälen und in Würfel schneiden. Die Gewürzkörner im Mörser zerdrücken. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Sie sollten etwas kleiner als die Fleischwürfel sein. Petersilie fein hacken. Zitrone ausdrücken.

In einem Bratentopf Öl erhitzen und das Fleisch portionsweise anbraten, dann die Zwiebelwürfel dazugeben und ebenfalls anbraten. Nun über das Fleisch alle Gewürze ins heiße Fett geben und kurz durchrühren, bis sie ihren Duft entfalten. Mit Wasser oder Fleischbrühe auffüllen, sodass das Fleisch knapp bedeckt ist. Mit Salz und Granatapfelsirup würzen. Alles auf kleiner Hitze 1,5 Stunden schmoren lassen.

Nach der Zeit die Kartoffelwürfel dazugeben und weitere 30 Minuten schmoren. Zwischendurch immer wieder einmal umrühren. Sollte zu viel Flüssigkeit verkochen, etwas nachfüllen und eventuell mit Salz nachwürzen.

In der Zwischenzeit die Kerne aus dem Granatapfel herausbrechen. Den aufgefangenen Saft zum Fleisch geben.

Für die Sauce den Joghurt mit etwas Bratensoße verrühren, die gehackte Petersilie und den Zitronensaft dazugeben und glattrühren.

Für den Hummus gibt es in der Datenbank viele Rezepte oder man kann auch sehr guten kaufen.

Nocken von dem Hummus auf Teller geben. Das Fleisch mit Kartoffeln und etwas Soße dazwischen geben. Obenauf die Zitronensoße und die Granatapfelkerne geben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.