Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.03.2002
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 785 (5)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
413 Beiträge (ø0,06/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenschenkel
  Salz und Pfeffer
1 EL Butterschmalz
150 g Crème fraîche
Zitrone(n), davon der Saft
1 TL Thymian
1 EL Speisestärke
200 g Reis
Tomate(n)
Zucchini
Aubergine(n)
4 EL Öl (Olivenöl)
1 Zehe/n Knoblauch
Zitrone(n), in Scheiben
  Petersilie, zum Garnieren
1 TL Basilikum
1 TL Salbei
1 TL Rosmarin

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 660 kcal

Ofen auf 180°C vorheizen. Keulen würzen und in einem Bräter im Butterschmalz anbraten. Im Ofen ca. 40 Min. garen.
Crème fraîche mit Zitronensaft und Kräutern mischen, aufkochen. Stärke mit 1 EL Wasser glatt rühren, unter die Crème fraîche ziehen. Unter Rühren aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, warm stellen. Reis in 400 ml Salzwasser ca. 20 Min. quellen lassen.
Tomaten häuten, vierteln, entkernen. Zucchini und Auberginen in Scheiben schneiden. Mit den Tomaten im Öl anbraten, würzen und herausnehmen. Knoblauch hacken und im Bratöl andünsten, Gemüse wieder zufügen, 5 Min. garen. Mit Keulen, Reis, Soße anrichten und mit Zitrone und Petersilie garnieren.