Bewertung
(144) Ø4,47
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
144 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.09.2005
gespeichert: 4.960 (6)*
gedruckt: 20.589 (44)*
verschickt: 304 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.11.2004
175 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

500 g Fischfilet(s) (Seelachsfilet)
500 g Gambas, Shrimps, Crevetten
2 Zehe/n Knoblauch
Tomate(n), geschält, entkernt
Zwiebel(n)
Paprikaschote(n), rote
2 EL Olivenöl
200 ml Kokosmilch, ungesüßt
2 EL Öl (rotes Palmöl)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver
  Koriander
  Zitronensaft
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 200 kcal

Fischfilets vorbehandeln: mit Zitronensaft besprenkeln, salzen, pfeffern, ausgepressten Knoblauch und Koriander drauf.
Zwiebeln würfeln und in einem großen Topf glasig in Olivenöl braten, danach Tomaten und Paprika würfeln und dazugeben, so lange braten, bis keine Flüssigkeit mehr austritt, dann die ungesüßte Kokosmilch dazugeben und kochen, dann den Fisch würfeln und mit den Gambas in den Topf geben und noch ca. 10 min garen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Koriander abschmecken.
Dazu Reis servieren, am besten eignet sich der Patnareis, da er ein bisschen klebt. kcal-Angabe ohne Reis!