Pesto Trapanese auf meine Art mit Busiate


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 20.10.2020



Zutaten

für
450 g Pasta (Busiate) oder andere kurze Pasta
30 g Pinienkerne, leicht geröstet
30 g Mandel(n) ohne Haut, geviertelt, leicht geröstet
12 Tomate(n), getrocknete, klein geschnitten
1 Knoblauchzehe(n), sehr klein geschnitten
75 ml Olivenöl, sizilianisch
2 EL Kapern
6 Sardellen in Öl, klein geschnitten
3 Tomate(n), aromatisch
30 Blätter Basilikum
50 g Pecorino, gemahlen
100 g Ricotta
Salz und Pfeffer
1 Msp. Cayennepfeffer
1 EL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 11 Minuten Gesamtzeit ca. 56 Minuten
Als Vorspeise servieren. Wer nichts anderes essen möchte, sollte alle Zutaten fast verdoppeln, besonders die Pastamenge.

Die Mandeln in kochendem Wasser 2 - 3 Minuten blanchieren, abschrecken, um die Haut zu entfernen. Dann diese mit den gerösteten Pinienkernen, den getrockneten Tomaten, dem Knoblauch und dem Olivenöl in einen Mixer geben. Sollten die Tomaten sehr hart sein, die Masse 30 Minuten einweichen, dann gut durchmixen. Nun Kapern, Sardellen, frische Tomaten und Basilikum zufügen und nochmals mixen. Anschließend noch Pecorino, Ricotta und die Gewürze zufügen, gut mischen und etwas pikant abschmecken.

Die Pasta al dente kochen, kurz vor dem Ende mit einigen Löffeln des Kochwassers das Pesto geschmeidig rühren und danach die Pasta damit vermengen.

Pesto ist wohl allen bekannt, die einmal Ligurien bereist haben. Als Seemänner aus Genua im Hafen von Trapani auf Sizilien an Land gingen, suchten sie nach Zutaten für ihren grünen Pesto. Auf Sizilien mussten sie jedoch einige Zutaten verändern. So entstand der Pesto rosso. Dazu passt perfekt eine sizilianische Pasta, die Busiate, welche innen hohl ist. Wer sie nicht bekommt nimmt andere hohle Sorten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.