Bewertung
(10) Ø3,58
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
10 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.09.2005
gespeichert: 288 (1)*
gedruckt: 2.661 (1)*
verschickt: 64 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2004
1.118 Beiträge (ø0,21/Tag)

Zutaten

250 g Mehl
2 TL Backpulver
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
Äpfel
Zitrone(n), Saft davon
100 ml Apfelsaft
120 ml Milch
1 EL Puddingpulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C vorheizen und die Muffinsform mit Papierförmchen auslegen.
Äpfel schälen, in Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.
Die restlichen Zutaten zu einem glatten Teig verrühren und dann die Äpfel mit dem Zitronensaft unterheben.
Den Teig auf die Förmchen verteilen und im Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen.