In der Pfanne gebratene Lammhüfte


Rezept speichern  Speichern

Dies ist ein Rezept aus der TV-Sendung "Jamie Oliver: Keep Cooking and Carry On", welche ab dem 18.06.2020 immer donnerstags ab 20.15 Uhr bei RTL Living ausgestrahlt wird.

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 05.08.2020



Zutaten

für
400 g Drillinge (Babykartoffeln)
200 g Erbsen, TK
200 g Lammhüfte
4 Zweig/e Basilikum
1 EL, gehäuft Pesto, grünes
Olivenöl
Salz und Pfeffer
Rotweinessig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Die Drillinge in etwa 15 Minuten darin weich kochen. Für die letzten drei Minuten die Erbsen ebenfalls in den Topf geben.

In der Zwischenzeit das Lammfleisch mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Bei mittlerer Hitze ca. zehn Minuten in einer Pfanne braten und regelmäßig wenden.

Das Fleisch auf einen Teller legen und etwas Wasser, sowie einen kleinen Schluck Rotweinessig in die heiße Pfanne füllen. Den Bratsatz lösen und die Flüssigkeit etwas einkochen lassen.

Die Kartoffeln und die Erbsen abtropfen lassen und in die heiße Pfanne geben. Jetzt etwas frisches Basilikum und das grüne Pesto unterrühren.

Das gebratene Lammfleisch in feine Streifen schneiden und mit dem Gemüse auf einem Teller anrichten. Mit den restlichen Basilikumblättern verzieren.

Nährwerte: 554 Kalorien
24,5 g Fett
9,1 g Gesättigte Fettsäuren
40,4 g Proteine
45,6 g Kohlenhydrate
4,9 g Zucker
1,1 g Salz
7,8 g Ballaststoffe

Noch mehr von Jamie Oliver auf: www.jamieoliver.com und auf Facebook (https://www.facebook.com/jamieoliver/), Twitter (https://twitter.com/jamieoliver)und Instagram (https://www.instagram.com/jamieoliver/).

Copyright aller Rezepte in diesem Profil: Keep Cooking and Carry On_Series1: © 2020 Jamie Oliver

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.