Buntes Wurstgulasch mit Paprika und Zucchini


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 01.08.2020



Zutaten

für
360 g Bratwürste, z. B. Thüringer oder Fränkische
1 EL Rapsöl
½ Paprikaschote(n), grüne
½ Paprikaschote(n), gelbe
½ Paprikaschote(n), rote
150 g Zucchini
1 Knoblauchzehe(n)
½ Zwiebel(n)
½ Chilischote(n), rot
2 EL Tomatenmark
1 TL, gehäuft Speisestärke
etwas Salz
1 TL, gehäuft Currypulver
1 TL, gehäuft Paprikapulver, edelsüßes
375 ml Brühe
1 TL Senf, mittelscharfer
30 g Schmand
50 g Sahne
1 EL Petersilie, geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Bratwürste in Scheiben schneiden. In einem Bratentopf das Öl erhitzen und die Bratwurstscheiben darin rundherum anbraten.

In der Zwischenzeit Paprikaschoten, Zucchini, Zwiebel, Knoblauch und Chili fein schneiden.

Die Bratwurstscheiben aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Im verbliebenen Bratfett das Gemüse anbraten. Tomatenmark, Speisestärke, Salz und Gewürze dazugeben und kurz mitrösten. Anschließend mit Brühe aufgießen und den Senf einrühren. Köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist. Den Schmand und die Sahne einrühren, Bratwurstscheiben dazu geben und nochmal aufkochen und mit Petersilie garniert servieren.

Am besten passen dazu Spätzle.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rubyly

Heute aus der Not heraus dieses Rezept nach gekocht. Es kam bei allen sehr gut an. Die Gewürze harmonieren super mit der Bratwurst. Bei uns gab es Kartoffelbrei dazu. 5 Sterne. Liebe Grüße Rubyly

26.05.2022 16:23
Antworten