Bewertung
(8) Ø3,90
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2005
gespeichert: 345 (0)*
gedruckt: 3.003 (39)*
verschickt: 62 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
2.055 Beiträge (ø0,35/Tag)

Zutaten

300 ml Sahne, (cremefine von Rama zum schlagen)
100 g Kuvertüre, Schoko, zartherb
6 EL Likör, Kaffeecremelikör (oder auch Eierlikör, Schokolikör, Cointreau, Amaretto,
  Für die Dekoration:
 etwas Sahne, geschlagene
  Waffelröllchen
  Kakaopulver
  Kuvertüre
  Schokoladenraspel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kuvertüre fein hacken und in der Sahne in einem Kochtopf bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen. Nicht kochen lassen!

Dann vom Herd nehmen und abkühlen lassen - dann den Likör unterrühren und für mind. 5 Std. in den Kühlschrank stellen.

Die Masse mit dem Handrührgerät gut aufschlagen und in Tassen füllen. Mit Kakao, Raspeln, Gebäckröllchen (Cappucinofüllung) und Kuvertüre verzieren und wieder mind. 1 Std. kalt stellen. Mit Sahne servieren.