Polentaschnitten mit Haselnüssen

Polentaschnitten mit Haselnüssen

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

gut vorzubereiten, da lauwarm aus dem Backofen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 09.10.2020



Zutaten

für
250 ml Milch
500 ml Gemüsebrühe, auch instant
150 g Polentagrieß, instant
1 kleine Chilischote(n)
1 Lorbeerblatt
50 g Haselnüsse, gemahlene
50 g Haselnussblättchen
100 g Ziegengouda, alternativ ein anderer cremig-schmelzender Käse
Salz und Pfeffer
Muskatnuss, frisch gerieben
etwas Öl zum Auspinseln des Backblechs

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Die Gemüsebrühe mit der Milch erhitzen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Lorbeer würzen. Je nach Geschmack kann man die Chili in kleine Würfelchen schneiden oder nur anritzen und mitkochen, bis die gewünschte Schärfe da ist.

Polentagrieß und gemahlene Nüsse einrieseln lassen. Dabei mit einem Schneebesen umrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Den Topf von der heißen Herdplatte nehmen und die Polenta ausquellen lassen. Gelegentlich umrühren und wegen der Schärfe auch abschmecken. Lorbeerblatt und evtl. Chili entfernen.

Inzwischen die Haselnussblättchen in einer trockenen Pfanne goldgelb anrösten. Vorsicht: Auf Braun folgt Schwarz!

Den Käse reiben und unter die Polenta rühren. Die Polenta auf einem feuchten Holzbrett oder auf einer großen Platte verteilen und mit den gerösteten Haselnussblättchen bestreuen. Die Nüsse leicht andrücken. Abdecken und beiseitestellen. Bis hier kann vorbereitet werden.

Zum Fertigstellen die Polenta in Rauten oder Rechtecke schneiden und diese auf ein geöltes Backblech setzen. Im auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 10 min erhitzen. Nach 7 - 8 min die Temperatur kontrollieren und die Polentaschnitten evtl. schon herausnehmen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.