Oreo-Tassenkuchen mit nur 2 Zutaten


Rezept speichern  Speichern

Oreokekse und Sojamilch in der Mikrowelle zaubern einen veganen Mugcake

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 08.10.2020



Zutaten

für
5 Oreo-Kekse
100 ml Sojamilch (Sojadrink) oder Reis-, Hafer,- Kokosdrink etc.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 7 Minuten
Kekse in eine Standard 0,2 l-Tasse geben und erst die Hälfte der Milch dazugießen. Alles mit einer Gabel zerdrücken. Dann noch den Rest der Milch dazugeben und durchmengen, bis ein homogener Teig entsteht.

Für ca. 1 1/2 Minuten bei 650 Watt in die Mikrowelle geben, abkühlen lassen und loslöffeln.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker Blitz - Köstlichkeit Danke für das Rezept LG Patty

19.10.2020 06:29
Antworten
TheSimmer0

Ich war ja erst skeptisch ob das überhaupt fest wird, aber wurde positv überrascht. Es wurde fest, ist einfach und schnell gemacht und schmeckt super. Wass will man mehr?

17.10.2020 15:38
Antworten