Bewertung
(5) Ø2,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.09.2005
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 526 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.04.2005
18 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

100 g Brennnesseln, junge Blätter
100 g Austernpilze
1 kleine Zwiebel(n)
200 g Gemüsebrühe
100 g süße Sahne
80 g Butter
2 EL Dinkelmehl
Ei(er)
1 Prise(n) Zucker
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier hart kochen, schälen und würfeln.

Die Brennnesselblätter 3 Minuten blanchieren und wiegen.
Die Zwiebel fein würfeln und in heißer Butter glasig dünsten. Die Austernpilze würfeln, dazugeben und etwa 15 Minuten mitdünsten. Die Brennnesseln und die Gemüsebrühe hinzufügen, würzen, aufkochen lassen und bei geringer Hitze 10 Min. garen. Das Mehl mit der Sahne verrühren, zugeben und nochmals aufkochen lassen.
Mit den Eiern vermischen und zum Spargel servieren.