Steakpfeffer 3 plus 1


Rezept speichern  Speichern

Pfeffermischung aus drei Sorten mit Sternanis

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 26.07.2020



Zutaten

für
10 g Szechuanpfeffer
10 g Pfeffer, grüner
10 g Kubebenpfeffer
5 g Sternanis

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Den Sternanis im Mörser grob zerstoßen, aber nur so weit, dass die Stücke in etwa die Größe eines Pfefferkornes haben. Dann bleibt noch genug vom Aroma zum frisch mahlen später übrig. Jetzt gut mit den drei Pfeffersorten vermischen und dann die Pfeffermischung in eine Mühle abfüllen und dunkel aufbewahren.

Schmeckt am besten als Steakpfeffer zu Rindersteaks aber auch zu vielen anderen Gerichten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Patty, Freut mich wenns gefällt und bin auf dein Foto gespannt Lieben Gruß und bis bald dann wieder, SessM

04.08.2020 22:03
Antworten
patty89

Hallo SessM einfach, schnell und lecker toller Pfeffer-Mix Danke für das Rezept LG Patty

04.08.2020 19:23
Antworten